Honigsüß – jetzt auch mit Herbst

Der Herbst, der Herbst, der Herbst ist da… Ja, man kann es so langsam nicht mehr verleugnen, es wird herbstlich da draußen. Seit fast zwei Wochen zieht Frau Feierabendfrickeleien wieder Socken in den Schuhen an. Zeit also, auch beim Nähen so langsam an die  Herbstgarderobe zu denken (da fällt mir ein, ich werde mir im…

Irene Nummer Zwei

Ich neige manchmal zu leicht obsessivem Verhalten. Wenn ich etwas toll finde, muss ich es wiederholen. Vor ein paar Wochen hatte ich zum Beispiel eine Phase von mehreren Wochen, in denen ich immer mit Käse überbackenes Salamibrot zum Frühstück gegessen habe (Frühstückspizza!). Genauso ist es auch bei meinen kreativen Unterfangen. Manchmal muss ich Sachen öfter…

Blusenkleid Irene – von Lotte & Ludwig

Es ist der erste Mittwoch im September und der Me Made Mittwoch ist zurück. Die Sommerpause war gefühlt ewig und ich bin froh, dass ich jetzt wieder mittwochs durch viele tolle Projekte stöbern kann. Da finde ich den Me Made Mittwoch immer besonders inspirierend. Und weil heute der erste MMM nach der Sommerpause ist, möchte ich euch…

Honigsüß vom Nähkind – mit Spitze

Könnt ihr euch noch an mein Knaller-Orange-Stierschädel-Honigsüß-Kleid von vor ein paar Wochen erinnern? Wenn nicht, könnt ihr euer Gedächtnis hier auffrischen. Ich habe ja in dem dortigen Blogbeitrag schon geschrieben, wie super begeistert ich von dem Schnitt bin. Daher konnte ich nicht anders und musste mir noch ein Kleid nähen. Für mein erstes Honigsüß war…

Tausendschön vom Nähkind

Ja, ich weiß – durch den Socken Knit along von #diedreivomblog ist es hier und auf meinen anderen Kanälen in diesem Monat sehr stricklastig. Aber sorgt euch nicht! Selbstverständlich wird im Hause Feierabendfrickeleien auch noch genäht. Eines meiner neuesten Werke möchte ich euch heute vorstellen: Tausendschön vom Nähkind. Dass ich die Schnitte vom Nähkind sehr…

Das gewisse Etwas – Acacia von shhhout

Mir ist heute aufgefallen, dass ich euch ja noch das Ergebnis eines Probenähens unterschlagen habe, dass ich bei Frau shhhout mitgemacht habe. Bevor sich die liebe Kathrin in die Babypause verabschiedet hat, hat sie noch mal eben einen coolen Schnitt rausgehauen. Für shhhout durfte ich ja schon einmal Probenähen. Acacia ist etwas Besonderes und kann,…

Geliebtes Wolkenlos

Ich nähe mittlerweile ja wirklich nur noch sehr selten Schnitte mehrmals – es gibt einfach viel zu viele neue und tolle Schnittmuster, die ich unbedingt ausprobieren muss! Doch es gibt so ein paar Schnitte, die haben einen besonderen Platz in meinem Herzen und zu denen kehre ich immer mal wieder zurück. Wolkenlos ist so ein…

Honigkirsche

Wie ich in meinem Post Hoodiefieber schon angekündigt habe – ich kann in dieser Saison die Finger nicht von Hoodies lassen. Sie sind einfach so bequem und gemütlich! Deswegen habe ich mich fast schon automatisch beworben, als Sandra von Print4Kids zum Probenähen für ihre Version des Kapuzenpullovers aufgerufen hat. Ich habe ja jetzt schon einige…

Kussecht- Sommersehnsucht

Ich weiß, bei mir geht es gerade Schlag auf Schlag, was die Probenähergebnisse angeht. Ich hoffe, ihr könnt noch! Heute zeige ich euch ein Shirt, das in mir die Sehnsucht nach wärmeren Temperaturen geweckt hat. Nach zahlreichen Hoodies kommt nun Kussecht von Jojolino – ein Shirt mit überschnittenen Ärmeln, das Lust auf Sommer macht. Das…