Eigentlich… Weihnachtskleid Sew-Along

[Dieser Beitrag enthält einen Amazon Affiliate Link] Eigentlich habe ich ja für den Rest des Jahres genug auf meiner frickeligen To Do Liste. Eigentlich wollte ich in diesem Jahr keine neuen Projekte mehr anfangen. Eigentlich wollte ich auch bloß nicht in Versuchung geraten, neuen Stoff anzuschaffen. Eigentlich… Un-eigentlich kam Frau Jetztkochtsieauchnoch vor ein paar Tagen…

Windgeflüster – Ein Mantel vom Nähkind

In der letzten Zeit hatte ich das große Vergnügen, öfters mal für Susie vom Nähkind nähen zu dürfen. Ich mag ihre Schnitte sehr, denn sie sind sehr feminin und einen Hauch verspielt durch Details wie Kellerfalten. Ihr Honigsüß-Kleid war für mich ja die Entdeckung des Jahres – durch diese raffiniert eingesetzte Passe ist das Teil…

Mein Nanuk von Meine Herzenswelt

Nach ein paar eher ruhigeren Wochen beginnt für mich nun wieder die Probenäh-Saison. Ich gebe zu, ich kann nicht ganz ohne – es ist einfach zu spannend, ein Schnittmuster beim Entstehen zu verfolgen und zu Verbesserungen und Optimierungen beizutragen. Ich bin ja mittlerweile was Probenähen angeht durch meine Mitgliedschaft in ein paar Stammteams eigentlich ganz…

Martha mit Schädeln – oder so

Letzte Woche zum Me Made Mittwoch habe ich euch ja ein Teil von mir vorgestellt, das mir nicht so wirklich gut gelungen ist. Die Alegra von Milchmonster und ich sind nicht so wirklich Freunde geworden. Die Jacke bekommt noch eine Chanve bei meiner Mama – ansonsten wandert sie als Stoffspende in der Frühchen-Näher-Kiste, in der…

Alegra von Milchmonster

Heute zeige ich euch ein fertiges Teil von mir, das eher in die Kategorie „meh“ fällt, etwas, mit dem ich nicht so richtig warm werde. Denn auch das gibt es – manchmal produziere ich einfach Teile, die so gar nichts für mich sind. Wie zum Beispiel meine Alegra aus Sommersweat. Und da ich hier auf…

Gestatten, Greta – Bluse von Finas Ideen

Ich weiß, ich weiß, ich habe letzte Woche noch vollmundig getönt, dass nun endgültig der Herbst eingezogen ist. Aber was interessiert mich mein Gewäsch von letzter Woche, ich muss euch heute noch ein Teil zeigen, dass eher mit sommerlichem Flair daher kommt – zu meiner Verteidigung sei aber gesagt, dass es für dieses schicke Teil…

Honigsüß – jetzt auch mit Herbst

Der Herbst, der Herbst, der Herbst ist da… Ja, man kann es so langsam nicht mehr verleugnen, es wird herbstlich da draußen. Seit fast zwei Wochen zieht Frau Feierabendfrickeleien wieder Socken in den Schuhen an. Zeit also, auch beim Nähen so langsam an die  Herbstgarderobe zu denken (da fällt mir ein, ich werde mir im…

Irene Nummer Zwei

Ich neige manchmal zu leicht obsessivem Verhalten. Wenn ich etwas toll finde, muss ich es wiederholen. Vor ein paar Wochen hatte ich zum Beispiel eine Phase von mehreren Wochen, in denen ich immer mit Käse überbackenes Salamibrot zum Frühstück gegessen habe (Frühstückspizza!). Genauso ist es auch bei meinen kreativen Unterfangen. Manchmal muss ich Sachen öfter…

Blusenkleid Irene – von Lotte & Ludwig

Es ist der erste Mittwoch im September und der Me Made Mittwoch ist zurück. Die Sommerpause war gefühlt ewig und ich bin froh, dass ich jetzt wieder mittwochs durch viele tolle Projekte stöbern kann. Da finde ich den Me Made Mittwoch immer besonders inspirierend. Und weil heute der erste MMM nach der Sommerpause ist, möchte ich euch…

Honigsüß vom Nähkind – mit Spitze

Könnt ihr euch noch an mein Knaller-Orange-Stierschädel-Honigsüß-Kleid von vor ein paar Wochen erinnern? Wenn nicht, könnt ihr euer Gedächtnis hier auffrischen. Ich habe ja in dem dortigen Blogbeitrag schon geschrieben, wie super begeistert ich von dem Schnitt bin. Daher konnte ich nicht anders und musste mir noch ein Kleid nähen. Für mein erstes Honigsüß war…

Tausendschön vom Nähkind

Ja, ich weiß – durch den Socken Knit along von #diedreivomblog ist es hier und auf meinen anderen Kanälen in diesem Monat sehr stricklastig. Aber sorgt euch nicht! Selbstverständlich wird im Hause Feierabendfrickeleien auch noch genäht. Eines meiner neuesten Werke möchte ich euch heute vorstellen: Tausendschön vom Nähkind. Dass ich die Schnitte vom Nähkind sehr…

Das gewisse Etwas – Acacia von shhhout

Mir ist heute aufgefallen, dass ich euch ja noch das Ergebnis eines Probenähens unterschlagen habe, dass ich bei Frau shhhout mitgemacht habe. Bevor sich die liebe Kathrin in die Babypause verabschiedet hat, hat sie noch mal eben einen coolen Schnitt rausgehauen. Für shhhout durfte ich ja schon einmal Probenähen. Acacia ist etwas Besonderes und kann,…