Honigkirsche

Wie ich in meinem Post Hoodiefieber schon angekündigt habe – ich kann in dieser Saison die Finger nicht von Hoodies lassen. Sie sind einfach so bequem und gemütlich! Deswegen habe ich mich fast schon automatisch beworben, als Sandra von Print4Kids zum Probenähen für ihre Version des Kapuzenpullovers aufgerufen hat.

11

Ich habe ja jetzt schon einige Hoodie-Schnittmuster getestet und bin sehr davon fasziniert, wie unterschiedlich diese in Details doch sind. Der Schnitt von Print4Kids – mit dem schönen Namen Honigkirsche – zeichnet sich durch seine vorne stark überlappende Kapuze aus. Die Überlappung findet hierbei aber, anders als bei vielen anderen Kapuzenpullis, tiefer, also im Bereich des Ausschnitts statt.

15

Das bietet viel Fläche zum Spielen. Ich habe ja kürzlich das Betüddeln für mich entdeckt, das konnte ich bei der Honigkirsche natürlich auch nicht lassen. Meine erste Variante – aus grauem Sommersweat kombiniert mit mintfarbenem Jersey von Wunderland der Stoffe – habe ich rund um dieKapuze mit weißer elastischer Paspel verziert.

9

Bei meiner zweiten Version aus dem tollen Vogel-Sommersweat, den ich mir mal bei Stoff n Schnitt bestellt habe, habe ich etwas mehr auf die Kacke gehauen und weiße Spitze verarbeitet. Ich finde, das passt super zu der Stoffkombination.

20

19

Der Hoodie lässt sich super einfach nähen und ist mit Brustabnähern konzipiert. Das finde ich für die Passform immer einen riesen Gewinn. Allerdings muss ich noch lernen, die Brustabnäher noch besser auf mich anzupassen. Aber das wird schon noch kommen.

Insgesamt bin ich sehr zufrieden mit meinen beiden neuen Hoodies – auch wenn ich hoffe, dass die entsprechende Tragesaison bald aufhört 😉

24

Und weil ich mein Hoodiefieber gerne teile, machen diese Honigkirschen beim RUMS und beim Märzthema „Lieblingshoodie“ beim Jahres-Sew-Along von Fräulein An mit.

14

2 Kommentare Gib deinen ab

  1. Hihi… ich dachte, das wären Totenköpfchen, hab erst später gesehen, dass das Vögelchen sind…

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s