November-Socken – Kieler Wolle SockClub

Ich gebe zu, ich bin mit meinem hehren Vorsatz, meine Abostränge aus dem SockClub der Kieler Wolle zeitnah zu verstricken, ein wenig ins Hintertreffen geraten. Neben mir liegt nämlich schon der Januarstrang (wunderschön!), während ich gestern mit Müh und Not die Novembersocken vollendet habe. Nun ja, Vorsätze sind da, um gebrochen zu werden oder wie war das nochmal? (Immerhin habe ich schon August, September und Oktober geschafft!)

2

1

Die Novemberfärbung vom Sockenclub hat mich ziemlich begeistert, obwohl ich absolut kein Rosafan bin. Aber durch die vielen bunten Sprenkel wird „Paulina is so beautiful“ irgendwie total cool. Faszinierend ist übrigens, wie unterschiedlich diese Farbe im Sockenclub ausgefallen ist. Wenn ihr mal auf Instagram schaut könnt ihr ganz viele unterschiedliche Varianten der Novemberfarbe sehen – mal mehr petrol, mal mehr orange. Dafür liebe ich handgefärbte Wolle!

9

8

Brav wie ich bin habe ich diesen Strang natürlich auch im dafür vorgesehenen Clubmuster verstrickt, das schlicht und einfach „Paulina“ heißt. Das Muster ist schön auf den Strang abgestimmt, die übergezogenen Maschen bringen die farbigen Sprenkel sehr gut heraus, wie ich finde.

7

6

Leider habe ich beim Stricken der Socken ein bisschen gepennt. Ich habe vor kurzem beschlossen, dass ich meine Socken ab jetzt sehr fest gestrickt mag und habe Paulina daher nicht wie sonst für mich üblich mit 2,5er sondern mit 2,0er Nadeln gestrickt. Das Maschenbild gefällt mir auch wirklich gut. Nur leider habe ich völlig verdrängt, dass es eventuell eine gute Idee sein könnte, meine übliche Maschenanzahl für Socken zu erhöhen wenn ich mit kleineren Nadeln stricke. Ihr ahnt es vielleicht schon: Die Socken sind mir ein bisschen eng geraten. Ich bekomme sie zwar angezogen, habe aber beim Weg über die Ferse Angst, die Anschlagskante zu sprengen.

5

Eigentlich müsste ich die Socken ribbeln, weil sie zu schön sind, um einfach nur rumzuliegen. Aber momentan kann ich mich noch nicht dazu durchringen. Erst mal dürfen sie bei ihren Freunden im Sockenfach wohnen. Vielleich bekomme ich ja auch über Nacht wundersamer Weise Storchenbeine…

4

Bis dahin wandert die schöne Paulina zu Frau Maschenfeins Auf den Nadeln und zum RUMS, denn Donnerstag ist RUMS-Tag.

3

9 Kommentare Gib deinen ab

  1. Die Socken sehen wunderschön aus. Ärgerlich, wenn sie nicht passen. Leider kenne ich das zu gut…*lach. Aber man wächst ja an seinen Aufgaben!! Liebe Grüße Marion

    Gefällt mir

    1. Ja, das ist immer ärgerlich. Aber immerhin hat das Stricken sehr viel Spaß gemacht 🙂
      Liebe Grüße
      Steffi

      Gefällt 1 Person

      1. Und aus Fehlern lernen wir ja. Ich weiß nicht wie oft ich ribbeln muss 😊 schönes Wochenende 😘

        Gefällt mir

  2. R sagt:

    Die Socken sehen einfach klasse aus! Wolle und Muster gefallen mir sehr. Vielleicht findet sich ja ein Abnehmer dem sie besser passen. Wäre schade, wenn sie nur in der Schublade liegen.

    LG
    Renate

    Gefällt mir

  3. Was für tolle Socken! Die sind ja zum verlieben schön! Und das Muster scheint nicht schwierig zu sein, aber ich kenne es nicht. Könntest Du mir bitte verraten, wo ich eine Anleitung dafür finde? Liebe Grüße, Beatrice

    Gefällt mir

    1. Hallo Beatrice, danke für Deine lieben Worte zu meinen Socken 🙂 alle Infos zur Anleitung stehen im Blogbeitrag 😉
      Liebe Grüße
      Steffi

      Gefällt mir

  4. Britta sagt:

    Hi, wirklich schicke Socken! Vieleicht findet sich ja jemand der schmale Füße hat und mit dir einen Tausch macht… Es haben ja viele von uns etwas Schönes liegen, dass leider nicht richtig passt und daher nicht getragen wird?!
    lg

    Gefällt mir

    1. Liebe Britta,

      Danke 🙂 ich muss mal schauen, ob ich wirklich tauschen möchte oder die Socken nicht einfach ribbel. Ich finde nämlich die Wolle so schön 🙂
      Liebe Grüße
      Steffi

      Gefällt mir

  5. Danke liebe Renate! Ich muss mal schauen – ich habe Schuhgröße 42, da wird es schwierig mit Abnehmern 🙂
    Liebe Grüße
    Steffi

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s