#diedreivomblogKAL – Saxifrage von Coopknits

Ich weiß, man soll sich nicht selber loben, aber der Socken KAL, den Frau jetztkochtsieauchnoch, Frau Feinmotorik und ich als #diedreivomblog da auf die Beine gestellt haben, war wirklich eine super Idee. Irgendwie habe ich vergessen, wie viel Spaß es macht, Socken zu stricken. Da der KAL mich quasi dazu gezwungen hat – ich kann…

Mützen-Manie

Im Moment habe ich ja, was das stricken angeht, anscheinend meine blaue Phase. Ich habe kurz nach Weihnachten einen Großeinkauf bei der Wollmeise in der Farbe Moses getätigt und stricke das jetzt konsequent weg (hier zum Beispiel ein Pulli aus DK, hier Handschuhe aus Twin). Von meinem Pulli war noch so viel DK übrig, dass…

Frickeliger Kleinkram

Der Frühling zeigt sich zwar mittlerweile öfter mal, aber zumindest hier in Berlin ist es morgens noch so kalt, dass man sich durchaus noch etwas wärmer anziehen kann. Da ich ohnehin eine Frostbeule bin und außerdem ab und zu mal ziemlich masochistisch, was meine Strickprojekte angeht, habe ich beschlossen, mit Fingerhandschuhe zu stricken. Aber nicht…

Blausalz

Eine Woche nach dem meteorologischen  Frühlingsbeginn komme ich mit einem dicken Winterpulli um die Ecke. Nach all den Tüchern (hier und hier zum Beispiel) wollte ich mal wieder etwas klamottiges stricken. Passenderweise habe ich zu Weihnachten einen Gutschein von der Wollmeise bekommen – damit kann man ja nicht viel falsch machen (und ich nenne einen…