#DieDreiVomBlogKAL – Wir stricken Socken

Ich bin ein kleines bisschen aufgeregt, denn heute geht es endlich los: Frau Feinmotorik, Frau jetztkochtsieauchnoch und ich, aka Die Drei vom Blog, starten unseren allerersten KAL. Den gesamten August dreht sich bei uns alles um das Thema Socken.

Für den KAL habe ich mir einiges vorgenommen. Drei Stränge in Wollmeise Twin habe ich mir rausgesucht, die ich alle im August zu Socken verarbeiten möchte: Wasabi, Roter Himbeermund und Sultan.

Wollmeise Twin

Nach langem hin und her Überlegen habe ich mich dazu entschlossen, den KAL mit dem Wasabi zu starten. Das ist einfach so eine tolle Knallerfarbe, die richtig gute Laune macht. Da der Strang solid ist, kann ich mich mit dem Muster völlig austoben. Und wenn es um Socken geht, wo mustermäßig viel los ist, lande ich immer wieder bei Rachel Coopey. Sie ist für mich im Moment die Königin der Mustersocken – und ich besitze beide Sockenbücher von ihr (Coop Knits Socks 1 und 2). Riesengroßer Fan könnte man sagen.

Aus dem Wasabi werde ich die Sidney-Socken aus Rachels zweitem Buch stricken. Die hatte ich eh schon länger auf meiner Liste und ich glaube, die brauchen einfach einen sehr soliden Strang, um perfekt zu wirken. Also gibt es bald giftgrüne Socken für mich.

Sidney Socken

Ich habe vor, die Socken zum ersten Mal mit dem Sockenwunder von addi zu stricken und bin gespannt, ob ich damit zurecht komme. Ich habe es online bestellt und hoffe, es kommt heute an, damit ich heute Abend für den KAL anschlagen kann.

Wie kann man beim KAL mitmachen? Das ist denkbar einfach: Schnapp Dir Deine liebsten Nadeln und ein Knäuel Wolle, das Du schon immer zu Socken verarbeiten wolltest, such Dir ein Muster und leg los. Bei unserem Knit Along geben wir euch kein Muster vor. Uns verbindet, dass wir alle Socken stricken – jeder so, wie er mag. Ob Stinos oder aufwändiges Gezopfe oder doch lieber Lacemuster, klassisches Käppchen oder doch lieber eine Tomatenferse – oder vielleicht auch gar keine Ferse, sondern lieber Yogasocken oder Spiralsocken – alles ist in unserem KAL willkommen. Damit wollen wir Anfänger motivieren, sich vielleicht an ihre allerersten Socken zu wagen und uns gegenseitig motivieren, um nicht dem Second Sock Syndrome anheim zu fallen.

Der KAL geht den ganzen August, ihr müsst euch also nicht hetzen. Und wer mag, strickt mehr als ein Paar Socken!

Wo wird gestrickt? Der Knit Along von Die Drei vom Blog findet auf zwei Plattformen statt: Facebook und Instagram. Auf Facebook haben wir eine eigene Gruppe gegründet, in der wir uns anfeuern und gegenseitig unsere Fortschritte zeigen können. Diese Gruppe ist außerdem eine furchtbare Virenschleuder und wir übernehmen ausdrücklich keine Verantwortung, wenn ich nach euren Beitrag auf einmal ganz viel tolle Sockenwolle und Muster kaufen wollt.

Auf Instagram finden wir uns alle über den gemeinsamen hashtag #DieDreiVomBlogKAL. Wenn ihr den beim Posten eurer Fortschrittsbilder benutzt, finden euch die anderen Teilnehmer und wir können auch dort anfeuern und in Begeisterungsstürme ausbrechen.

Auf Instagram gibt es parallel zum KAL außerdem noch vom 1. bis zum 10. August eine Instagram-Challenge zum Thema Socken. Hier gibt es für jeden Tag ein Thema, zu dem ihr passende Bilder posten könnt. Die Themen seht ihr auf dem Foto – das könnt ihr auch gerne verwenden. Für die Instagram-Challenge gibt es den hashtag #diedreivomblogchallenge – bitte benutzt ihn, um an der Challenge teilzunehmen.

Challenge Bild

Und damit nicht genug! Was wären ein KAL und eine Challenge ohne Preise? Deswegen haben Die Drei vom Blog ein bisschen was zusammengetragen, um euch noch zusätzlich zu motivieren.

Frau Feinmotorik konnte die Firma Gustav Selter GMBH & CO. KG,  Hersteller der bekannten und beliebten Addi-Nadeln, als Sponsor für unseren KAL gewinnen. Hierfür einen ganz herzlichen Dank an addi! Addi hat uns zwei Gewinnerpäckchen zum Verlosen gestiftet. Darin enthalten ist alles, was man zum Sockenstricken braucht: Ein Sockenwunder, Maschenmarkierer und die wirklich praktischen Maschenstopper Addi to Go.

Preise addi

Frau jetztkochtsieauchnoch ist in ihren Stash getaucht und stiftet uns ebenfalls zwei tolle Preise für euch:

Zwei wunderschöne Stränge Malabrigo Lace, die als Set verlost werden, und einen Strang Sockenwolle mit Bambus, gefärbt mit Naturfarben von der Handfärberin Buttjebey.

Malabrigo Lace

Buttjebey

Auch ich stifte zwei tolle Preise für euch aus meinem Stash:

Einen Crazy Zauberball von Schoppelwolle, perfekt für euer nächstes Paar Socken, sowie einen handgefärbten Strang Sockenwolle von Drachenwolle.

Schoppel Zauberball

Drachenwolle Sockenwolle

Außerdem haben wir noch zwei tolle Bücher zum Thema Socken stricken vom Topp Verlag, die wir auch unter euch verlosen.

Bücher Topp Verlag

Wir wollen euch ja schließlich ein bisschen motivieren!

Wie nimmt man an der Verlosung teil? Hier sind die Regeln einmal kurz zusammengefasst:

Um am Gewinnspiel teilzunehmen

  • nimmst Du an der Challenge auf Instagram unter dem Hashtag #DieDreiVomBlogChallenge teil
  • oder nimmst am KAL teil und postest auf Instagram unter dem Hashtag #DieDreiVomBlogKAL
  • oder nimmst am KAL teil und postest auf Facebook in unserer Gruppe unter dem fixierten Beitrag bis zum 31.08. einmal Deine Socken

Und natürlich freuen wir drei uns sehr, wenn Ihr uns auf Facebook und Instagram folgt. Das ist aber kein Muss.

Jeder Teilnehmer bekommt ein Los, ganz egal wie oft und wo gepostet wurde. Wer auf Instagram und Facebook parallel teilnimmt, bekommt zwei Lose. Alle Lose werden in einen Topf geworfen und daraus werden die 8 Gewinner gezogen. Die Auslosung erfolgt am 31.08.2017 abends, wobei ganz egal ist, ob die gestrickten Socken fertig geworden sind. Dein Los ist trotzdem gültig. Die Gewinner haben 7 Tage Zeit, um uns in einer persönlichen Nachricht eine Versandadresse mitzuteilen. Erfolgt dies nicht, wird der Gewinn neu ausgelost. Die Gewinne werden unversichert per Maxibrief versandt. Wer einen Versicherten Versand wünscht, hat die Möglichkeit, den Aufpreis zu übernehmen. Das Gewinnspiel steht in keinem Zusammenhang mit Facebook oder Instagram.

Die Regeln findet ihr auch noch einmal auf unseren entsprechenden Seiten bzw. Profilen auf Facebook (Feierabendfrickeleien, Jetztkochtsieauchnoch, Feinmotorik) und Instagram (Feierabendfrickeleien, Feinmotorik, Jetztkochtsieauchnoch).

Wir freuen uns wahnsinnig auf den Knit Along mit euch und sind schon gespannt auf all eure Sockenkreationen.

Meine giftgrünen Socken verlinke ich bei Auf den Nadeln im August bei Maschenfein, beim Creadienstag, bei den Dienstagsdingen und bei Handmade on Tuesday.

7 Kommentare Gib deinen ab

  1. SAPRI sagt:

    Du hast dir wirklich wunderschöne Farben ausgesucht 🙂

    Lieben Gruß
    Sarah

    Gefällt mir

    1. Liebe Sarah,

      Danke Dir 🙂

      Liebe Grüße
      Steffi

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s