Noch eine Gloria

Ich hatte es euch ja bereits Anfang des Monats gesagt: Ich bin so ein wenig der Gloria verfallen. Der Schnitt von Milchmonster ist einfach total toll! Gloria ist wandelbar – als Kleid, Shirt oder Jacke nähbar – und sitzt wirklich super! Außerdem bin ich ein Fan der Raffung am Oberteil.

1

Nachdem ich meine erste Gloria aus Viskosejersey genäht habe, musste nun ein Exemplar aus Baumwolljersey her. Seit kurzem bin ich ja Abonnentin der Glücksbox, einer Stoff-Überraschungsbox von Lüttje Lütt. Da gibt es einmal im Monat zwei Mal einen Meter zusammenpassenden Stoff und eine kleine Zugabe.

10

Die Aprilbox kam mit frühlingshaften Stoffen, bei denen ich ehrlicherweise erst einmal geschluckt habe, als ich sie gesehen hab: Ein floraler lila-rosa Jersey und ein dazu passender lila Unistoff. Das sind Farben, die ich mir so nie gekauft hätte. Aber man wächst ja mit seinen Aufgaben und ich wollte den Stoffen zumindest eine Chance geben.

9

Gerade im Gloria-Wahn, musste es natürlich auch hier eine werden. Der Meter von dem Unistoff hat zum Glück gerade so für den Rockteil gereicht – aber ich bin auch groß und muss daher meistens alles verlängern.

8

An meiner Baumwoll-Gloria sieht man, welchen Unterschied die Stoffwahl macht. Baumwolljersey fällt nicht so schön wie der Viskosejersey, den ich für mein erstes Exemplar genommen habe. Für die Kleidervariante würde ich daher für zukünftige Versionen wieder auf weicher fallende Stoffe zurückgreifen. Baumwolljersey geht aber auch – den kann ich mir außerdem gut für die Shirtvariante vorstellen.

7

Ich bin mir noch nicht ganz sicher, ob die Farben aus der Glücksbox  etwas für mich sind. Aber ich hatte viel Spaß beim fotografieren mit ein paar Accessoires, die mir assoziativ dazu eingefallen sind! Und wenn ich mal zum High Tea eingeladen werde – ich werde in meiner Gloria hingehen!

6

Die Gloria darf jetzt zum Me Made Mittwoch und passt außerdem wunderbar ins Maithema vom Jahres-Sew-Along von Fräulein An.

5

4

3

8 Kommentare Gib deinen ab

  1. Nadi sagt:

    haha, die Fotos sind ja Klasse!
    Das Schnittmuster ist toll, merke ich mir gleich mal vor – ich hab ja noch nicht genug Schnittmuster *pfeif*
    Die Farben – nunja, ich bin mir ehrlich gesagt auch nicht sicher, ob sie was für Dich sind. Das Oberteil gefällt mir noch gut, der Rock schon sehr kräftig. aber so für eine Sommerparty könnte ich mir das noch vorstellen.

    LG Nadi

    Gefällt mir

    1. Danke Nadi 🙂 ja, die Gloria ist wirklich ein toller Schnitt. Man kann sie auch noch als Shirt, Jacke und Wickelkleid nähen, das will ich alles noch ausprobieren.
      Ja, häufig werde ich das Kleid nicht tragen, aber das Experiment war es wert 😉
      Liebe Grüße
      Steffi

      Gefällt mir

  2. Uta sagt:

    Heute schon die zweite Gloriabegeisterte von der ich beim mmm lese. Kleid und Farben sind toll. Nett präsentiert. Gloria kommt auf meinen Merkzettel.
    LG Uta

    Gefällt mir

    1. Liebe Uta,
      Die Gloria ist halt einfach toll 😉 hat einen Platz auf dem Merkzettel verdient.
      Danke für Deinen Kommentar 🙂
      Liebe Grüße
      Steffi

      Gefällt mir

  3. Jenni sagt:

    Hahahaha großartige Bilder! Ich musste wirklich lachen. Mit den Handschuhen… genial!!! Und die Tasse erst… 😉

    Ich bin ja nun auch großer Gloria Fan und finde den Schnitt einfach klasse. Deine Gloria finde ich auch sehr schön! Auch, wenn sie sehr knallig ist. Den Blumenstoff finde ich richtig schön! ♥

    Ist vielleicht nichts, für alle Anlässe, aber auf einer Grillparty auf alle Fälle!

    Aber wenn du dich selber nicht so richtig wohl fühlst, ist vielleicht die Shirt Variante die Lösung.

    Ich würde deine Gloria aber auch als Kleid in knall Lila anziehen! 😉

    Liebe Grüße
    Jenni

    Gefällt mir

    1. Liebe Jenni,

      ooohhhh, vielen lieben Dank für Deinen lieben Kommentar. Freut mich, dass Du Spaß an den Bildern hattest. Die Tasse habe ich extra von meiner Mama geliehen. Als die Gloria fertig war, mussten diese Accessoires einfach sein 😉
      Ich muss mal schauen, zu welchen Anlässen ich die Gloria anziehen werde. Ich gebe ihr auf alle Fälle eine Chance, bevor ich sie zum Shirt einkürze 🙂

      Liebe Grüße
      Steffi

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s