Plotterspielereien

Nachdem mein Plotter nach Weihnachten ja einige Wochen still stand, habe ich jetzt nach und nach wieder begonnen, damit rumzuspielen (den Anfang machte das hier). Da kam mir der Probeplottaufruf von Fusselfreies gerade recht – sie ist ja meine absolute Lieblingsdesignerin, was Plotts angeht. Ich mag einfach ihren Stil und dass ihre Motive so detailreich…

Hoodiefieber

Ihr habt es wahrscheinlich schon gemerkt, diesen Winter bin ich irgendwie im Hoodiefieber (zum Beispiel hier oder auch für den Lieblingsmenschen hier). Ich bin nun mal einfach eine Frostbeule und Hoodies halten einfach so schön warm. Obwohl ich mich über Hoodiemangel in meinem Kleiderschrank wirklich nicht beklagen kann, kam ich an dem Probenähaufruf von Jana…

Der Weg zum eigenen Logo Teil 2

Frau jetztkochtsieauchnoch und Frau Feierabendfrickeleien hatten sich in den Kopf gesetzt, ein Logo für ihren Blog erstellen zu lassen. Unabhängig voneinander haben wir uns der Sache angenähert und sind letztendlich beim selben Anbieter gelandet. Weil wir dort sehr unterschiedliche Angebote wahrgenommen haben, um zu unserem Ergebnis zu kommen, dachten wir, ein kleiner Vergleich wär vielleicht…

Der Weg zum eigenen Logo

Frau jetztkochtsieauchnoch und Frau Feierabendfrickeleien hatten sich in den Kopf gesetzt, ein Logo für ihre Blogs erstellen zu lassen. Unabhängig voneinander haben wir uns der Sache angenähert und sind letztendlich beim selben Anbieter gelandet. Weil wir dort sehr unterschiedliche Angebote wahrgenommen haben, um zu unserem Ergebnis zu kommen, dachten wir, ein kleiner Vergleich wär vielleicht…

Verliebt in Käthe

Ich gebe es zu: Manchmal verliebe ich mich Hals über Kopf in ein Schnittmuster, das ich irgendwo als Nähbeispiel auf Facebook sehe. Und das lässt mir dann keine Ruhe. Ich verwende unglaublich viel Gehirnschmalz daraus, mir auszumalen, aus was für Stoffen ich diesen Schnitt für mich nähen werde, was ich mit was kombiniere, was ich…

There be Dragons

Mein Plotter hat in der letzten Zeit ein etwas vernachlässigtes Dasein geführt. Es gab einfach zu viel zu nähen und zu viel zu stricken – ich hatte keine Zeit für das arme Ding. Das hat sich allerdings schlagartig geändert, als ich den Probeplottaufruf von Tintenrebell auf Facebook gesehen habe. Sue hat einfach einen ganz einzigartigen…

Mal was für den Kopf

Nachdem ich in der letzten Zeit immer eher einfachere Tücher gestrickt habe (kraus rechts und so, hier und hier), war mir mal wieder nach etwas stricktechnischer Herausforderung. Ein Muster mit vielen Charts sollte es sein, so mit Muster in Hin- und Rückreihe – etwas für den Kopf eben. Ich wollte mich mal wieder so richtig…

Probegenäht – Shirt Aspen

Auf diesen Post habe ich mich schon sehr lange gefreut, denn heute darf ich euch endlich das Ergebnis von dem Probenähen von shhhout zeigen. Die liebe Kathrin kennt man bisher von ihren sehr coolen und frechen Plotterdateien. Jetzt hat sie ihren ersten Schnitt herausgebracht und ich hatte die Ehre, sie als Probenäherin unterstützen zu dürfen….